SG Werlau/Urbar II - SG Ober Kostenz II 2:3

Anders als bei der ersten Mannschaft verlief der letzte Sonntag bei unserer zweiten Mannschaft. Zunächst sah es jedoch gut aus für die Mannschaft von Florian Barber, die durch Erik Nußberger mit 1:0 in Führung ging. Auch der zwischenzeitliche Ausgleich verunsicherte das Team nicht, denn Patrick Müller erzielte kurze Zeit später das 2:1.
Trotz hohen Ballbesitzanteilen und einigen Chancen verpaßte man es jedoch das Ergebnis weiter zu erhöhen. So kam es wie es kommen mußte: die Spielgemeinschaft aus Ober Kostenz nutzte ihre wenigen Möglichkeiten gnadenlos und drehte das Spiel zu einem 2:3. Ein Ergebnis, welches den Spielverlauf nicht widerspiegelte. Leider war die Heimmannschaft an diesem Tag weniger effektiv, sodaß das Spiel mit 2:3 verloren ging.

Nächsten Sonntag gilt es im Derby gegen die SG Laudert II an die gute Leistung anzuknüpfen, um mit einem Sieg in die Rückrunde zu starten. Dieses Spiel findet ebenfalls in Urbar statt.